Weihnachtsfeier

Der „Schwendi-Keller“ bietet den idealen Rahmen für eine überaus stimmungsvolle Weihnachtsfeier.

Bei Kerzenlicht an der Rittertafel im heimeligen Bruchsteinmauerwerk der alten umgebauten Scheune (1879) finden hier Vereine und Betriebe ein unvergleichliches, feierliches Ambiente.

Darüber hinaus wird Sie unsere Küche begeistern.

Hannelore Kromer serviert Ihnen mit viel Liebe und einem tollen Händchen ein 3-gängiges Menü, das Sie am Buffet wirkungsvoll in Szene setzt.

Unter Speisen vom Buffet oder Italienisches Buffet erhalten Sie einen ersten Überblick über die verschiedenen Speisemöglichkeiten.

Eine integrierte Weinprobe steigert das kulinarische Erlebnis nochmals und sorgt dafür, dass Sie zu jedem Gang den garantiert richtigen Wein kennenlernen.

Außerdem lockern ausgesuchte alemannische Anekdoten oder selbst verfasste Nachtwächter-Geschichten die Unterhaltung immer wieder auf.

Bei Schwendi´s Rittermahl führt Sie „Lazarus von Schwendi“ sogar persönlich durch den Abend und verliest dabei eine „Benimmordnung“, einen „Begleitbrief“ und sorgt für weitere interessante Einlagen aus der Zeit des Mittelalters.

Beim „Warten auf den Nachtwächter“, unserem Veranstaltungs-Highlight, kommt auch noch seine hochwohlgeborene gräfliche Gattin „Eleonore-von- Zimmern“ neben Schwendi ins Spiel.

Im Rahmen eines 10-teiligen, mittelalterlichen, aber nicht derben Unterhaltungsprogrammes serviert Ihnen die adelige Herrschaft eine wohlfeine Vorspeise (kalt) und das urige „Ritterzipfel-Vesper“ (kalt); der Abend immer wieder aufgelockert durch originale und originelle Einlagen.

Ein Sektempfang im Eingangsbereich könnte für die richtige Einstimmung sorgen und dabei unterschiedliche Ankunftszeiten der Gäste auffangen.

Die Einbindung des Rundgangs mit dem „Burkheimer Nachtwächter“ würde das i-Tüpfelchen auf Ihre einmalige Weihnachtsfeier in unserem mittelalterlichen Städtchen setzen.

Lesen Sie dazu auch unsere Einträge im „Gästebuch“.

***

Kontaktieren Sie uns:

anrufen e-mail senden

Oder nutzen Sie das Kontaktformular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

***

Weiter auf der Homepage navigieren:

zurück zu den Veranstaltungen zurück zur
Startseite